Menü
Filter
Filter:
Sysmex XQ-520
Das kleine Blutbild mit Bravour!Der Sysmex XQ-520 automatisiert Ihr 3 Part DIFF Labor, dank seines Samplers mit integriertem Barcode Scanner und Probenmischfunktion. Nachdem die Röhrchen im Probenrack platziert wurden und die Analyse gestartet wurde, werden diese automatisch gemessen und die Resultate an Ihr Laborinformationssystem gesendet. Erstklassige Resultate, werden mit bewährten Sysmex Messtechnologien erzielt und gepaart mit einzigartigen Features und modernster Bedienung.Aus nur 16 µl Probenvolumen misst der XQ-520 in weniger als 60 Sekunden ein kleines Blutbild, inklusive der Differenzierung der Leukozyten in Lymphozyten, Neutrophile und einer Mischpopulation. Gesamt werden 20 diagnostische Parameter bestimmt und die Interpretation der Resultate durch 20 Flagging-Hinweise unterstützt. Dank übersichtlichem Touchscreen sind alle Resultate und Histogramme auf einen Blick ersichtlich.Der XQ-520 steigert die Effizienz Ihres Labors, er «weckt» sich am Morgen, fährt automatisch hoch und erfasst Qualitätskontrollzielwert mit nur einem Scan mittels 2D QR-Code Scanner. Dieser wird ebenfalls zum Reagenzienmanagement, Benutzeranmeldung und Patientenidentifikation verwendet. So können Sie jederzeit nachvollziehen, wann welche Probe von wem und mit welchem Reagenz gemessen wurde.Ihre Vorteile auf einen Blick: Analyse aus dem geschlossenen Röhrchen Einfachste Bedienung über grossen TouchscreenResultate in weniger als 60 s aus 16 µl Vollblut20 Hämatologische Parameter, inkl. 3 Part Differenzierung der LeukozytenBidirektional an eine Softwarelösung anbindbarRobust, zuverlässig und optimal an die Anforderungen in Ihrem Point of Care Labor angepasst
Sysmex XN-L Pure (XN-330)
Der XN-330, oder auch XN-L Pure, ist das kleineste 5 Part DIFF Hämatologiesystem von Sysmex. Er vereint Highend-Analysetechnologien (Impedanzmessung mit hydrodynamischer Fokussierung, Fluoreszenz-Durchflusszytometrie und cyanidfreie SLS HGB-Methode) mit den Bedürfnissen Ihres Point of Care Labores. Er ist kompakt, robust und einfach in der Handhabung dank grossem Touchdisplay, Barcode Scanner und Messung im offenen Modus. Messresultate übermittelt er direkt in Ihr HOST-System. Nutzen Sie den diagnostischen Mehrwert des XN-330. Neben der Bestimmung der klassischen Parameter des grossen Blutbildes, werden auch die unreifen Granulozyten (IG) gezählt. Weiter werden alle Proben automatisch auf das Vorkommen von kernhaltigen Erythrozytenvorstufen (NRBC) geprüft. Erythrozytäre Einschlüsse parasitären Ursprungs werden mit dem iRBC-Flag versehen. Ihre Vorteile: Diagnostischer Mehrwert dank 5 Part DIFF und Bestimmung der unreifen Granulozyten (IG) Optimiert für den Workflow in Ihrem Point of Care Labor Bewährte Sysmex Highendtechnologien Resultate aus nur 25 µl Ansaugvolumen und in weniger als 60 s Erfahren Sie jetzt mehr über Ihre diagnostischen Möglichkeiten und kontaktieren Sie uns!
Sysmex XP-300
Der Sysmex XP-300 ist ein kompaktes Hämatologie-Analysegerät für erstklassige Resultate, egal ob Labor, Arztpraxis oder Spital. Leukozyten, Erythrozyten und Thrombozyten werden durch Impedanzmessung mit Mantelstromtechnik gezählt. Zudem differenziert der XP-300 die weissen Blutzellen in drei Subpopulationen, die Lymphozyten, Neutrophile und eine Mischpopulation. Nutzen Sie diesen klinischen Mehrwert zur Infektionserkennung und Überwachung Ihrer Therapien. Dank integriertem Drucker, serieller Schnittstelle zu Ihrer Software und Barcode Scanner passt sich der XP-300 perfekt Ihrem Workflow an. Ein Reagenzienmanagement via Barcodes erfüllt Ihre Ansprüche betreffend Nachvollziehbarkeit und Dokumentation. Die Analysequalität kann durch regelmässige Messung von flüssigem Qualitätskontrollmaterial sichergestellt werden. Ihre Vorteile: Einfachste Bedienung über Touchscreen Resultate in weniger als 60 s aus 50 µl Vollblut (20 µl Vorverdünnungsmodus) 20 Hämatologische Parameter, inkl. 3 Part Differenzierung der Leukozyten Robust, zuverlässig und optimal an die Anforderungen in Ihrem Point of Care Labor angepasst Sie möchten mehr über Ihre Möglichkeiten mit dem XP-300 erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!
Sysmex XQ-320
Was ist besser als exzellent? Der Sysmex XQ-320 ist der neue Star der 3 Part DIFF Hämatologie-Analysegeräte. Erstklassige Resultate, dank bewährter Sysmex Messtechnologien, werden gepaart mit einzigartigen Features und modernster Bedienung. Aus nur 16 µl Probenvolumen misst der XQ-320 in weniger als 60 Sekunden ein kleines Blutbild, inklusive der Differenzierung der Leukozyten in Lymphozyten, Neutrophile und einer Mischpopulation. Gesamt werden 20 diagnostische Parameter bestimmt und die Interpretation der Resultate durch 20 Flagging-Hinweise unterstützt. Dank übersichtlichem Touchscreen sind alle Resultate und Histogramme auf einen Blick ersichtlich. Der XQ-320 steigert die Effizienz Ihres Labors, er «weckt» sich am Morgen, fährt automatisch hoch und erfasst Qualitätskontrollzielwert mit nur einem Scan mittels 2D QR-Code Scanner. Dieser wird ebenfalls zum Reagenzienmanagement, Benutzeranmeldung und Patientenidentifikation verwendet. So können Sie jederzeit nachvollziehen, wann welche Probe von wem und mit welchem Reagenz gemessen wurde. Ihre Vorteile auf einen Blick: Einfachste Bedienung über grossen Touchscreen Resultate in weniger als 60 s aus 16 µl Vollblut 20 Hämatologische Parameter, inkl. 3 Part Differenzierung der Leukozyten Bidirektional an eine Softwarelösung anbindbar Robust, zuverlässig und optimal an die Anforderungen in Ihrem Point of Care Labor angepasst Sie möchten mehr über Ihre Möglichkeiten mit dem XQ-320 erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!
Sysmex pocH-100i
Hämatologie klein, präzise und zuverlässig – der pocH-100i Der pocH-100i ist flexibel einsetzbar, egal ob Arztpraxis, Gesundheitszentrum oder im Labor – er findet seinen Platz überall. Dank bewährter Sysmex Impedanzmessung mit hydrodynamischer Fokussierung sind seine Ergebnisse verlässlich und präzise. Neben der Zählung der Erythrozyten, Thrombozyten und Leukozyten, werden letztere auch in drei Subpopulationen differenziert, die Lymphozyten, Neutrophile und eine Mischpopulation. Abnormale Proben werden durch sensitive Flagging-Algorithmen detektiert. Nutzen Sie diesen diagnostischen Mehrwert und erkennen Sie Infektionen sicher. Ein integrierter Touchscreen, integriertem Thermodrucker und Messungen im geschlossenen Modus ermöglichen ein einfachstes Handling. Alle Messresultate übermittelt der pocH-100i zudem automatisch an Ihre Softwarelösung. Optimieren Sie jetzt den Workflow in Ihrem Point of Care Labor! Ihre Vorteile: Kleines Blutbild aus nur 15 µl Vollblut in unter 3 min Einfachstes Reagenzienmanagement dank pocH-packTM Bewährte Sysmex-Technologie für laborgenaue Resultate Optimaler Workflow dank HOST-Übermittlung und Barcode Scanner Klinischer Mehrwert dank Bestimmung der Neutrophilen und Flagging-Algorithmen Erfahren Sie jetzt mehr über unseren kleinsten Hämatologieprofi und kontaktieren Sie uns!
HemoCue® WBC
Leukozyten – präzise und mobil am Point of Care! Der HemoCue® WBC ermöglicht eine schnelle Bestimmung der totalen Leukozytenzahl Ihres Patienten. Nur drei Minuten nach dem Einlegen der Küvette erscheinen die Resultate auf dem Display. Der HemoCue® WBC ist werksseitig kalibriert und wartungsfrei. Er findet seinen Platz überall, sei es in einer Arztpraxis, im Spital oder wo immer Sie Unterstützung bei der Diagnose Ihrer Patienten benötigen. Ihre Vorteile: Laborgenaue Resultate danke patentierter Küvettentechnologie Ergebnisse in weniger als 3 min aus nur 10 µl kapillarem oder venösem (EDTA)-Vollblut Einfachstes Handling in drei Schritten Küvette befüllen Küvette einlegen Resultat ablesen Sie möchten mehr über die patientennahe Leukozytenmessung erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.
HemoCue® Plasma/Low Hb
Qualitätskontrolle Ihrer Blutprodukte – präzise und schnell! Der HemoCue® Plasma/Low Hb misst den Hämoglobingehalt von Plasma, Serum, Erythrozytensuspensionen oder wässrigen Lösungen und zeigt Ihnen den Grad der Hämolyse. Dieser kann als Indikator für die Qualität Ihrer Blutprodukte verwendet werden. Der HemoCue® Plasma/Low Hb ist schnell – Resultate in unter 60 Sekunden – und kann überall eingesetzt werden. Er ist werksseitig gemäss ICSH kalibriert, wartungsfrei und dank Küvettentechnologie einfach im Handling. Ihre Vorteile:- Präzise Hämoglobinbestimmung aus Plasma, Serum, Erythrozytensuspensionen und wässrigen Lösungen- Resultate innert 60 s aus nur 20 µl Probe- Einfachstes Handling in drei SchrittenKüvette befüllenKüvette einlegenResultat ablesen Sie möchten die Qualität Ihrer Blutprodukte sicherstellen?Kontaktieren Sie uns!
HemoCue® Hb 801
Schneller als der HemoCue® Hb 801 bestimmt niemand das Hämoglobin Ihrer Patienten. Weniger als eine Sekunde vergeht zwischen dem Einstecken der Küvette und dem Erscheinen des Resultates auf dem Display. Die Messung ist genauso präzise wie im Labor, dank einzigartiger Küvettentechnologie und Absorptionsmessung am isosbestischen Punkt von Hb/HbO2. Der HemoCue® Hb 801 ist werkseitig gemäss ICSH kalibriert, wartungsfrei und leicht zu reinigen, dank optimierter Küvettenhalterung und leicht zugänglicher photometrischen Einheit. Sein grosses Display mit verständlichen Icons erleichtert die Bedienung. Der HemoCue® Hb 801 passt sich Ihren Bedürfnissen an, sei es in Ihrer Blutspende, Ihrer Praxis oder auf Ihrer Station im Spital. Ihre Vorteile: Präzise Hämoglobinbestimmung in weniger als einer Sekunde Flexible Energieversorgung sorgt für einen mobil einsetzbaren Analyser Resultate aus 10 µl kapillarem oder venösem Vollblut Interner Selbsttest und flüssiges Qualitätskontrollmaterial verfügbar Einfachstes Dreischritthandling Profitieren Sie von schnellsten Hämoglobinwerten – kontaktieren Sie uns!
miniiSED
Der Alcor miniiSEDTM ist ein kompaktes Analysegerät zur Bestimmung der Blutsenkungsgeschwindigkeit. Er misst die Rouleaux-Formation der Erythrozyten, den geschwindigkeitsbestimmenden Schritt der Blutsenkungsreaktion, quantitativ dank photometrischer Messung mittels Rheoskop direkt aus dem EDTA-Röhrchen. Eine Messung dauert nur 15 Sekunden und die Ergebnisse korrelieren sehr gut mit dem 1-Stunden Wert der klassischen Westergren-Methode. Profitieren Sie zudem von einem optimierten Workflow. Dank integriertem Barcode Scanner zur Patientenidentifikation, benutzerdefiniertem Mischprozess und einfacher Bedienung über ein Touchdisplay. Resultate werden gespeichert und können automatisch an Ihre Softwarelösung übermittelt werden. Der Alcor miniiSEDTM steigert die effizient in Ihrem Labor: Minimiert den manuellen Aufwand Minimaler Platzbedarf Minimiert die Analysezeit Sie möchten die Bestimmung der Blutsenkungsgeschwindigkeit in Ihrem Labor automatisieren?Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!
HemoCue® WBC DIFF
Leukozytendifferenzierung – mobil und präzise Das HemoCue® WBC DIFF ist das System der Wahl für die patientennahe Bestimmung der Leukozyten. Die Zellen werden in der Küvette angefärbt und anschliessend via bildgebendem Verfahren gezählt und in 5 Subpopulationen (Neutrophile, Lymphozyten, Monozyten, Eosinophile und Basophile) differenziert. In nur fünf Minuten stehen Ihnen laborgenaue Resultate zur Einschätzung Ihrer Patienten zur Verfügung.Der Analyser ist werksseitig kalibriert, wartungsfrei und kann über eine POCT-1A Schnittstelle angebunden werden. Dank optionalem Barcode Scanner können Messungen einem Patienten zugewiesen werden. Die Patientennummer wird anschliessend mit an Ihre Softwarelösung gesendet. So passt sich das HemoCue® WBC DIFF perfekt Ihrem Workflow an. Ihre Vorteile:- Laborgenaue Resultate am Point of Care- Automatisierter Workflow – Minimiert manuelle Fehlerquellen- Resultate in nur 5 min aus 10 µl EDTA Vollblut- Einfachstes Handling dank Küvettentechnologie Steigern Sie jetzt die Effizienz Ihrer Behandlung mithilfe des HemoCue® WBC DIFF. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.
HemoCue® Hb 301
Hämoglobin – schnell und präzise! Stehen Sie unter Zeitdruck, benötigen aber den Hämoglobinstatus Ihres Patienten? Der HemoCue® Hb 301 hilft Ihnen weiter. In weniger als drei Sekunden bestimmt er das Hämoglobin, genauso präzise wie im Labor, dank patentierter Küvettentechnologie und Absorptionsmessung am isosbestischen Punkt von Hb/HbO2.Der HemoCue® Hb 301 ist werksseitig gemäss ICSH kalibriert, wartungsfrei und leicht zu reinigen. Er ist robust und kann überall eingesetzt werden, sei es in einer Blutspende, einer Praxis oder auf einer Station im Spital. Ihre Vorteile: Präzise Hämoglobinbestimmung für unterwegs Resultate aus 10 µl kapillarem, venösem oder arteriellem Vollblut in weniger als drei Sekunden Einfachstes Handling in drei Schritten: Küvette füllen Küvette einstecken Resultat vom Display ablesen Kontaktieren Sie uns, gerne finden wir mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse!
HemoCue® Hb 201 DM
Anämie Screening – sicher, schnell und Workflow optimiert! Der HemoCue® Hb 201 DM ist der Hämoglobinanalysator der Wahl im Spital oder der Arztpraxis. Laborgenaue Resultate werden dank patentierter Mikroküvettentechnologie mit photometrischer Auswertung erzielt. Er ist wartungsfrei und werksseitig kalibriert gemäss ICSH, einfach in der Handhabung – grosses Touchdisplay – und leicht zu reinigen. Nachvollziehbarkeit wird beim HemoCue® Hb 201 DM grossgeschrieben. Dank integriertem Barcode Scanner können Patientennummern automatisch den Messungen zugewiesen oder Qualitätskontrollzielwerte erfasst werden. Jeder Messung kann zudem ein Kommentar hinzugefügt werden, welcher ebenfalls über eine bidirektionale POCT-1A Schnittstelle in Ihr Softwaresystem gesendet wird. Optimieren Sie jetzt Ihren Workflow und minimieren Sie manuelle Übertragungsfehler! Ihre Vorteile: Patentierte Mikroküvettentechnologie – laborgenaue Resultate am Point of Care Optimierter Workflow dank bidirektionaler Anbindbarkeit und POCT-1A Schnittstellenprotokoll Resultate aus nur 10 µl kapillärem, venösem oder arteriellem Vollblut in unter 60s Simples Handling in drei Schritten Küvette befüllen Küvette einlegen Resultat erscheint auf dem Display Sie möchten mehr über den HemoCue® Hb 201 DM erfahren? Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne!